Ziel und ReisendeZeitraumLeistung
Abflughafen
Hinflug ab
Hotelsuche
Reiseziel
Rückflug bis
Hotelkategorie
Reisende
Reisedauer
Verpflegung
Kinder

Unknown Tag: 'Title' Hotels
Sie waren selber zu Gast im Rocca Nettuno? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben eine Bewertung. Gleichzeitig nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil und können eine Traumreise gewinnen.

Hotelbewertung

Rocca Nettuno — Strandhotel — Italien/Kalabrien/Tropea

von Sabrina „Nette Hotelanlage mit wunderschönem Strand und Garten”

80%
Hotel
Das Hotel besteht aus einem Hauptteil und mehreren kleinen Häuschen, die im wunderschönen Garten der Anlage verteilt sind. Das Hotel ist sicher schon 30 Jahre alt - die Zimmer jedoch neu renoviert und die Anlage (Restaurant, Strand, Garten, etc.) sehr gepflegt. Gästestruktur: Ich bin alleine ins Rocca gereist. Es war nicht schwer Anschluss zu finden. Alle - Gäste und Personal - sind sehr freundlich. Es gab viele Gäste ab 40 und Senioren, aber es waren auch junge Pärchen bzw. junge Familien dabei. Im Rocca Nettuno waren die Gäste hauptsächlich aus Deutschland, es waren aber auch Österreicher, Schweizer, Holländer, Italiener und Engländer dort. Umfang des Angebots: Ich habe das Rocca Nettuno mit All Inclusive gebucht. Verschiedene Sportarten, Safe oder Benutzung des A' la carte Restaurants mussten extra bezahlt werden. Die Transferzeit vom Fluhafen Lazemia Terme betrug gut 5/4 Stunden. Man fährt der Küste entlang, wo man schon verschiedene Ferienanlagen bzw. Hotels sieht. Vergleich mit einem anderen ****Hotel in Kalabrien: Das Rocca Nettuno profitiert sicherlich von seiner einmaligen Lage außerhalb des Zentrums von Tropea. Es ist ein gutes Hotel das auch seine Ecken und Kanten hat. Schade ist, dass das Rocca keine vergleichbare Konkurrenz in Tropea hat - das würde dem Hotel sicherlich nicht schlecht tun!
100%
Lage
Das Rocca Nettuno liegt ca. 10 Gehminuten vom Ortszentrum von Tropea entfernt. Man kann entweder der Straße oder der Strandstraße entlang ins Zentrum gehen. Tropea selbst ist ein wunderschöner auf einem hohen Felsen gelegener Ort, der vom Tourismus (und das merkt man auch an den zahlreichen Geschäften für typisch kalabresische Produkte, etc.) lebt. Am Samstag findet gleich beim Hotelausgang der Markt mit viel billigem Ramsch statt. Einmal Durchgehen ist vielleicht interessant - aber wer hier Lederschuhe bzw. -taschen sucht, ist am falschen Ort.
80%
Zimmer
Das Zimmer war einfach und zweckmäßig eingerichtet. Die Zimmer müssen in den letzten Jahren renoviert worden sein, da sie mit hellen Möbeln ausgestattet waren - eine gewisse Gemütlichkeit (Bilder, etc.) haben sie nicht ausgestrahlt. Das Zimmer war groß, mit Balkon und sehr sauber. Das Badezimmer klein. Was mir nicht gefallen hat war der Duschvorhang - denn wenn man nicht aufgepasst hat klebte dieser an einem und wer weiß, an wem der schon vorher klebte. Seife und Föhn ist übrigens vorhanden (habe ich in der Hotelbeschreibung vergebens gesucht und daher umsonst von zuhause mitgeschleppt). Der Fernseher war ein älteres Modell, das surrte und man nach 10 Minuten Kopfschmerzen bekam. Die Klimaanlage war gut und hat sogar ohne Kärtchen funktioniert, sodass ich immer ein fein kühles Zimmer hatte. Da das Rocca Nettuno ja ein ****Hotel ist fehlte mir ein gewisser Standard bzw. Kleinigkeiten die man vielleicht nicht braucht aber sich dann doch freut, wenn sie da sind wie z.B. Schreibpapier und Stifte, Nähset, ... Was mich auch gestört hat ist, dass der Safe pro Tag noch EUR 2,50 extra pro Tag kostet. Der Urlaub hat mich im Schnitt EUR 155,- gekostet und für diesen Preis würde ich mir erwarten, dass das inkludiert ist. Was mich dann am meisten gestört hat war die Lage des Zimmers - Landseite direkt zur gegenüberliegenden Tankstelle und Straße hinaus (für den Preis kann man sich Meerblick erwarten) - die Nacht hat man mir zum Tag gemacht und auch durch geschlossenes Fenster und geschlossenen Rolladen (elektrisch - ein Plus) konnte man den Straßenlärm bzw. um 5.00 Uhr in der Früh die Müllabfuhr hören! Ich empfehle also jedem ein Zimmer mindestens zur Gartenseite! Meiden Sie das Zimmer Nr. 340!!!
80%
Service
Das Animationsprogramm hat mich nicht interessiert - es war aber eines (Sport und Abendanimation) vorhanden. Das gesamte Personal (Restaurants, Bars, Zimmer, Strand, Animation, Hausmeister) - ausgenommen Rezeption und Reiseleitung - war sehr freundlich und bemüht. Mit der Reiseleitung war ich in der Hinsicht nicht zufrieden, dass die Dame (eine gewisse Kuni) bei einer Beschwerde ein gewisse Arroganz und Überheblichkeit mir gegenüber entwickelt hat, überhaupt nicht hilfsbereit war und nicht einmal den Versuch unternommen hat auf meine Beschwerde einzugehen. Genauso - wenn nicht schlimmer - war das Personal an der Rezeption: Arrogant, überheblich, nicht hilfsbereit - meiner Meinung nach rühren sie keinen Finger mehr als sie müssen! Vor allem haben sie noch nie was von Kundenfreundlichkeit gehört - weder die Rezeptionschefin noch die Angestellten dort. Also beschweren Sie sich nicht und schlucken Sie alles hinunter - ansonsten werden Sie nur ausgelacht und als Depp behandelt und leider ist es nicht nur mir so ergangen. Daher wäre meiner Meinung nach etwas Konkurrenz nicht schlecht - vielleicht würden sie dann mehr auf Kundenwünsche eingehen! Sauberkeit und Öffnungszeiten: Die gesamte Anlage war sehr sauber und die Öffnungszeiten sind meiner Meinung nach in Ordnung. Vielleicht wäre eine halbe Stunde +/- der jetzigen Öffnungszeiten möglich - dann wäre das ideal.
100%
Gastronomie
Meiner Meinung nach war das Essen ausgezeichnet. (leider sind Geschmäcker ja verschieden!) Das Frühstück ist für ein italienisches Frühstück üppig: Verschiedenes Brot, Wurst, Salami, Käse, Eier in verschiedensten Variationen, verschiedene Sorten Marmelade und Nutella, Gemüse, Obstsalat, Joghurt, Müsli und das beste gefüllt Croissants und Gebäckstücke. Was ich leider vergebens gesucht habe war Prosecco oder mal etwas guten Parmaschinken - schade. Aber ich war trotzdem überrascht. Mittagessen und Abendessen im Hauptrestaurant: sehr abwechslungsreich! Antipastibuffet mit verschiedensten Salaten, eingelegtem Gemüse bzw. Fisch, ... Suppe Pasta in verschiedensten Variationen Hauptgerichte: Fisch, Fleisch, Gemüse, Reis, Kartoffeln und vieles mehr viel verschiedenes Obst und ein gut sortierte Auswahl an süßen Kleinigkeiten Wasser und guter Tischwein werden serviert - der Rest muss selbst geholt werden. Strandrestaurant (zu Mittag): ausgezeichnete Pizzas, kleine Auswahl an Antipasti und Pasta. Bar: eine gute Auswahl an Getränken. Die gesamten Restaurants und Bars waren sehr sauber. Die Köche haben mit Handschuhen gearbeitet und das gesamte Personal (Restaurant, Küche und Bar war sehr freundlich und zuvorkommend).
80%
Sportangebot
Der Strand ist entweder durch zwei Lifte oder durch eine steile Treppe erreichbar. Der Strand an sich ist sehr sauber und gepflegt. Die Liegen sind sehr bequem und sauber. Handtücher erhält man immer frische am Pool. Das Meer war sehr sauber. Zum ins Wasser zu gelangen muss man für ca. 3-4 Meter über feine Steine gehen - ich empfehle Schuhe, die man zum Schwimmen anbehalten kann. Nach ca. 3 Meter wird das Wasser dann sehr tief - es ist herrlich!!! Den Pool habe ich nicht ausprobiert und ist für mich auch nebensächlich, da ich bei einem Urlaub am Meer den Strand und das Meer genießen möchte und nicht den Pool. Ich finde aber, dass der Pool etwas größer sein könnte und dass man länger darin schwimmen können sollte (Badezeiten von 10 - 18 Uhr). Vielleicht würde dann doch der Eine oder Andere eine Runde vor dem Frühstück schwimmen. Wellness- und Beautyangebote hat es leider keine gegeben.
80%
Gesamturteil
Die Reisezeit war 1 Woche im September 2006

Personenbezogene Angaben

26-35 Jahre alt eingestellt am 01-10-2006

Wie oft machen Sie Urlaub im Jahr?2 mal
Würden Sie das Hotel weiterempfehlen?Ja
Entsprach das Hotel der Katalogbeschreibung?Ja
War die Reiseleitung zufriedenstellend?Nein
Wohin soll der nächste Urlaub gehen?in den Schnee

Unknown Tag: 'Title' Hotels
Haben Sie andere Erfahrungen im Rocca Nettuno gemacht? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben eine Bewertung. Gleichzeitig nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil und können eine Traumreise gewinnen.

an einen Freund versenden

English Translation | Traduction en Francais





Impressum - Presse - Werbung - Nutzungsbedingungen - Datenschutz

Copyright © 2005-2010 Adenion GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Hotels und Hotelbewertungen präsentiert von Votello.de