Ziel und ReisendeZeitraumLeistung
Abflughafen
Hinflug ab
Hotelsuche
Reiseziel
Rückflug bis
Hotelkategorie
Reisende
Reisedauer
Verpflegung
Kinder

Unknown Tag: 'Title' Hotels
Sie waren selber zu Gast im Rocca Nettuno? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben eine Bewertung. Gleichzeitig nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil und können eine Traumreise gewinnen.

Hotelbewertung

Rocca Nettuno — Strandhotel — Italien/Kalabrien/Tropea

von Chriss „gutes Hotel in traumhafter Lage”

80%
Hotel
Bei dem Rocca Neptuno handelt es sich um ein solides durchschnittliches Vier Sterne Hotel,welches überwiegend von Familien frequentiert wird.
100%
Lage
Beim Rocca Nettuno handelt es sich um ein solides vier Sterne Hotel,welches Zimmer in verschiedenen Gebäuden in einer parkähnlichen Anlage hat.Das Hotel liegt oberhalb des Meeres auf einem Felsen,so daß man einen traumhaften Blick übers Meer hat,an besonderes klaren Tagen sieht man die liparischen Inseln,und den Vulkan auf Vulcano,der regelmäßig Rauch ausstößt. Der hoteleigene gepflegte Strand ist über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen.Hier stehen wie in Italien üblich die Sonnenschirme und Liegen in akkuraten Reihen aufgebaut.Die Benutzung ist umsonst.Leider wird hier die Unsitte des frühzeitgen Reservierens von Liegen durch Badetücher praktiziert.Ein entsprechendes Verbot fände ich nicht schlecht. Am öffentlichen Strand,der sich an den Hotelstrand anschließt kann man gemütlich bis nach Tropea laufen,eine wirklich sehenswerte Stadt,die ebefalls auf Felsen gebaut ist,und über viele Treppenstufen zu erreichen ist. Tropea ist eine liebenswürdige Stadt,mit netten,zum Bummeln einladenden Geschäften und hübschen Cafe´s
80%
Zimmer
Die Ausstattung der Zimmer entspricht den Anforderungen an ein vier Sterne Hotel.Von einigen Zimmern aus hat man wie schon beschrieben einen phantastischen Meerblick. Das Hottel verfügt über ein Haupthaus,hier würde ich kein Zimmer nehmen wegen evtller Lärmbelästigung durch den direkt dabeiliegenden Swimmingpool. Über das Gelände verstreut liegen noch kleinere Wohneinheiten,die Zimmer verfügen über kleine Balkons oder Terassen.
60%
Service
Der Service des Bedienungspersonals war meiner Meinung nach eher durchschnittlich. Die Essenzeiten waren recht großzügig bemessen
80%
Gastronomie
Essen in Buffettform mit Kochstation,wo die warmen Gerichte teilweise frisch zubereitet wurden. Die warmen Gerichte waren eher Standard,daß Vorspeisenbüffet und das Nachspeisenbüffet waren dagegen toll.Riesenauswahl und typ.italienische Spezialtäten. Am Strand befand sich ein Strandrestaurant,an dem ein Mittagsbüffet angeboten wurde.Hier kann man auch frische Pizza bekommen. Die teilweisen recht langen Wartezeiten hier werden durch die tolle Lage des Restaurants ausgeglichen.
40%
Sportangebot
Der Fitness Raum war ein Witz.Einige Gymnastikangebote,die ich besucht habe,fielen durch mangelnde Professionalität der Kursleiter auf.Am empfehlenswertesten war die Wassergymnastik. Habe an zwei vom Hotel angebotetenen Asuflügen teilgenommen: Eine Tagesfahrt zu den liparischen Inseln,ich kann die Fahrt nur empfehlen. Eine Tagesfahrt durch Kalabrien nach Sizilien mit Kleinwagen und einer absolut kompetenten Reiseleitung.Besonders schön bei diesem Ausflug das Mittags Picknick in einem Steineichenwald.
80%
Gesamturteil
Die Reisezeit war 2 Wochen im Juli 2003

Personenbezogene Angaben

36-45 Jahre alt eingestellt am 11-08-2004

Wie oft machen Sie Urlaub im Jahr?2 mal
Würden Sie das Hotel weiterempfehlen?Ja
Entsprach das Hotel der Katalogbeschreibung?Ja
War die Reiseleitung zufriedenstellend?Ja
Wohin soll der nächste Urlaub gehen?Kanada

Unknown Tag: 'Title' Hotels
Haben Sie andere Erfahrungen im Rocca Nettuno gemacht? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben eine Bewertung. Gleichzeitig nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil und können eine Traumreise gewinnen.

an einen Freund versenden

English Translation | Traduction en Francais





Impressum - Presse - Werbung - Nutzungsbedingungen - Datenschutz

Copyright © 2005-2010 Adenion GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Hotels und Hotelbewertungen präsentiert von Votello.de