Ziel und ReisendeZeitraumLeistung
Abflughafen
Hinflug ab
Hotelsuche
Reiseziel
Rückflug bis
Hotelkategorie
Reisende
Reisedauer
Verpflegung
Kinder

Unknown Tag: 'Title' Hotels
Sie waren selber zu Gast im Grand Makadi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben eine Bewertung. Gleichzeitig nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil und können eine Traumreise gewinnen.

Hotelbewertung

Grand Makadi — Familienhotel — Ägypten/Hurghada und Safaga/Makadi Bay

von Schröder „Alles was das Herz begehrt !!!”

100%
Hotel
Aus dem Flieger nachts um 2.30 Uhr gestiegen und absolut routiniert und ohne lange Schlangen durch die Emigration gelotst worden. Die Visa-Gebühr wurde im Bus entrichtet, alles wurde in gutem Deutsch erklärt. Die Transferzeit betrug ca. eine halbe Stunde. Die Fahrt durch die stockdunkle Wüste wurde dann belohnt durch ein Lichtermeer des Hotels, jede einzelne Palme ( und es sind hunderte...) ist beleuchtet und säumt den langen Weg von der Pforte bis zum Portal. Im Hotel angekommen wurden wir in die Lobby gebeten, jeder wurde mit der Zimmernummer versorgt und das Gepäck bis in die Zimmer gebracht!!
80%
Lage
Das Hotel liegt als grüne Oase mitten in der Wüste, direkt am Meer. Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist jedoch mit einem kostenlosen Bus vom Hotel aus gut zu erreichen ( ganz wichtig die Apotheke )
60%
Zimmer
Die Zimmer- in unserem Fall Familienzimmer- sind zweckmäßig eingerichtet. Wir hatten leider kaum Staumöglichkeiten für die Kleider. Es fehlte ein Schrank mit Türen, zu empfehlen ist ein Mottenschutzmittel, sie sind dort leider sehr massiv vorhanden. Die Räume waren recht klein, zu fünft war es eng. Die Klimaanlage war ok, fiel oft aus wegen Stromausfall, die hohen Temperaturen taten ihr übriges.Lobenswert war der große Balkon mit zwei bequemen Sesseln. Sauberkeit war gut, der Zimmerboy gab sich sehr viel Mühe und räumte Tag für Tag geduldig auf. Telefon, Minibar, Safe und TV sind vorhanden, merkwürdigerweise konnten unsere Angehörigen uns jedoch nicht von ausserhalb erreichen.
80%
Service
Service wird in diesem Hotel groß geschrieben, einziges Manko war die Außenbar, an der sich die Gäste abends trafen. Die Kellner dort wirkten gelangweilt, teilweise waren die Wartezeiten sehr lang. In den Restaurants wird man sehr zuvorkommend bedient, alle Kellner sprechen gut englisch. Die Dienstkleidung war leider sehr schmuddelig, es fiel leider sehr auf weil die Hosen der Kellner beigefarben sind. Im Hauptrestaurant empfanden wir das abendliche Klavierspiel als sehr störend. Die " Pianistin " saß völlig apathisch Abend für Abend vor ihrem Keyboard und spielte gnadenlos und völlig falsch immer wieder das Gleiche ! Nach 3 Tagen kennt man das Geklimper ( inklusive der Fehler ) in- und auswendig. Die Animation war nett. Die Animateure führten in den 14 Tagen 3 Musicals vor, choreographisch ganz toll und auch das Outfit war sehr originell. Begeistert waren unsere Teens von den täglichen Tanzveranstaltungen mit Songs, die schnell zu Ohrwürmern werden :-))
100%
Gastronomie
Für jeden etwas....Kinder sind happy über den Italiener wegen der leckeren Pizza, in jedem Restaurant gab es eine bunte Palette an Essen.Perfekt, 5 Sterne sind absolut berechtigt. Die Kleidung der Kellner müßte halt etwas sauberer sein.
100%
Sportangebot
Riesen-Pool-Landschaft, schöne Abkühlung ! Störend wirkte der Rand des Pools, angelegt mit Natursteinen ( Korallensteine o.ä.), leider messerscharf und gefährlich. Unbedingt den Kindern vorher zeigen. Die Poolboys versorgen mit frischen Badelaken, Schirme und tadellose Liegen sind in Hülle und Fülle vorhanden. Das lästige frühe Reservieren der Liegen haben wir -Gott sei Dank- nur zweimal erlebt, war aber nicht weiter schlimm, gab ja genug andere Liegen. Rund um den Poolbereich wird man mit Getränken und Essen versorgt. Auch Toiletten sind vorhanden, stets sauber gehalten durch den aufmerksamen Angestellten. Die kleinen und großen Kinder kommen mit Beach- Volleyball und Wasserball im Pool zweimal am Tag auf ihre Kosten. Für kleinere Kids gibt es einen Kindergarten.
100%
Gesamturteil
Die Reisezeit war 2 Wochen im Juli 2005

Personenbezogene Angaben

36-45 Jahre alt eingestellt am 07-08-2005

Wie oft machen Sie Urlaub im Jahr?1 mal
Würden Sie das Hotel weiterempfehlen?Ja
Entsprach das Hotel der Katalogbeschreibung?Ja
War die Reiseleitung zufriedenstellend?Ja
Wohin soll der nächste Urlaub gehen?schaun wir mal

Unknown Tag: 'Title' Hotels
Haben Sie andere Erfahrungen im Grand Makadi gemacht? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben eine Bewertung. Gleichzeitig nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil und können eine Traumreise gewinnen.

an einen Freund versenden

English Translation | Traduction en Francais





Impressum - Presse - Werbung - Nutzungsbedingungen - Datenschutz

Copyright © 2005-2010 Adenion GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Hotels und Hotelbewertungen präsentiert von Votello.de